Praxis für dermazeutische und ästhetische Kosmetik 

ganzheitlich - natürlich - effektiv

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.   Anwendungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) beziehen sich auf alle Dienstleistungen, die Dölling Cosmetics erbringt sowie auf den Verkauf von Produkten von und bei Dölling Cosmetics. Ein Produktverkauf über das Internet erfolgt nicht. Die AGB gelten ausschließlich. Abweichungen hiervon werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn Dölling Cosmetics ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat. 

 

2.   Vertragsabschluss 

Der Dienstvertrag kommt bei einer Terminvereinbarung zustande. Bei Kunden/innen, die erstmalig die Leistungen von Dölling Cosmetics in Anspruch nehmen, kommt es erst nach einem vorangegangenen kostenlosen Beratungsgespräch zu einem Vertrag. 


3.   Dienstleistung

Die empfohlenen Behandlungen erfolgen auf Grundlage einer ausführlichen Beratung und Anamnese. Sie richten sich nach den Bedürfnissen und des aktuellen Hautzustandes des/r Kunden/in. Die Behandlungsdauer richtet sich nach den Zeiten, die in der jeweils aktuellen Preisliste angegeben ist. Sie kann entsprechen den Erfordernissen des Einzelfalls angepasst werden.

Die Entscheidung, welche Behandlung durchgeführt wird, trifft der/die Kunde/in. 


4.   Eigentumsvorbehalt

Die verkauften Produkte verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Dölling Cosmetics. 


5.   Preise

Für alle Behandlungen gelten die Preise der jeweils aktuellen Preisliste. Sind über den allgemein üblichen Rahmen hinausgehende Behandlungen notwendig bzw. erwünscht und diese nicht in der Preisliste erfasst, gilt ein Betrag in Höhe von € 1,00 pro Minute als vereinbart. Alle Preise sind Bruttopreise (incl. Umsatzsteuer).


6.   Zahlungen

Alle erbrachten Behandlungen und Produktverkäufe sind sofort fällig. Sie können in bar und elektronisch per EC-Cash sowie per Überweisung beglichen werden. Kurbehandlungen (Behandlungen über mehrere Termine) sind nach der ersten Behandlung zu zahlen. Dölling Cosmetics behält sich vor, angemessene Teilzahlungen zu akzeptieren. 


8.   Umtausch und Haftung

Die Gewährleistung von Warenmängeln richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bei berechtigten Fabrikationsfehlern erhält der Kunde Ersatz. Bei Unverträglichkeit der Produkte sowie bei bereits gebrauchten Produkten ist der Umtausch ausgeschlossen.

Eine Garantie auf den Erfolg der Behandlung und die Verträglichkeit von Produkten wird nicht gegeben. Der/die Kunde/in verpflichtet sich, wahrheitsgemäße Angaben im Anamnesegespräch zu machen. Treten trotzdem Hautirritationen nach der Behandlung auf, sind sie unverzüglich bei Dölling Cosmetics anzuzeigen. Die Haftung der vertraglichen Pflichtverletzung von Mitarbeitern von Dölling Cosmetics beschränkt sich auf den Vorsatz und der groben Fahrlässigkeit. Bei Pflichtverletzungen, auf deren Einhaltung der/die Kunde/in vertrauen darf, bei Ansprüchen des Produkthaftungsgesetzes und sonstigen gesetzlicher Garantiehaftung sowie bei der Verletzung von Leben und Gesundheit gilt diese Beschränkung nicht.

Die Kunden achten selbst auf ihre Garderobe und persönlichen Gegenstände. Dölling Cosmetics übernimmt hierüber keine Haftung. 


9.   Behandlungsausfälle / Behandlungszeiten

Kann oder will die Kundin/der Kunde - gleich aus welchen Gründen - einen abgesprochenen Behandlungstermin nicht wahrnehmen, ist dieser spätestens einen Werktag vorher abzusagen, ansonsten gilt folgendes:

a)       bei im Voraus bezahlten Behandlungen besteht kein Anspruch auf Rückzahlung oder Teilzahlung

b)      im Übrigen bleibt die Verpflichtung zur Bezahlung jeder vereinbarten Behandlung bestehen, abzüglich nicht verbrauchter Materialien

c)       Behandlungstermine innerhalb einer Kurbehandlung, die nicht eingehalten werden, verfallen

d)      Termine von Gutscheinbehandlungen, die nicht eingehalten werden, verfallen.

Die Behandlungszeit beginnt mit dem Eintreffen der Kundin/des Kunden in der Kabine. Bei Verspätungen gelten der ursprünglich vereinbarte Behandlungsbeginn sowie das ursprünglich vereinbarte Behandlungsende.


10.   Gutscheine

Gutscheine können nicht in bar ausgezahlt werden und sind nicht übertragbar. Sie verjähren nach drei Jahren, beginnend ab dem Ende des Jahres, in dem der Gutschein ausgestellt worden ist. Gutscheine, die der/die Kunde/in im Rahmen des Bonusprogramms von Dölling Cosmetics erhält (Geburtstagsgutscheine) gelten nur im Rahmen einer Behandlung. Es wird nur ein Geburtstagsgutschein pro Person und Besuch akzeptiert. 


11.   Bonussystem

Der Bonusstatus wird auf Grundlage des Vorjahresumsatzes und der Treue zu Dölling Cosmetics errechnet. Die Vergünstigungen richten sich nach den Bedingungen des Bonusprogramms von Dölling Cosmetics. Um diese Vergünstigungen zu erhalten, macht der/die Kunde/in eigenständig vor dem Bezahlen auf seine/ihre Bonuskarte aufmerksam. Die Vergünstigung ist jeweils nur im aktuellen Quartal verfügbar und ist nicht auf andere Quartale übertragbar. Die Bonuskarte gilt nur für den/die Inhaber/in und ist ebenfalls nicht übertragbar. Der entsprechende Gutschein ist nur auf eine Behandlungsleistung anzurechnen und ist nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Dölling Cosmetics macht nicht auf die Einlösung des entsprechenden Quartalsgutscheins aufmerksam. 


12.   Datenschutz

Bei Dölling Cosmetics fallen während der Behandlung personenbezogene vertrauliche Daten an. Sie beziehen sich auf die vereinbarten und durchgeführten Einzelbehandlungen sowie auf persönliche Daten des/der Kunden/in. Sie werden in einer Kartei bzw. Datei erfasst. Die Erhebung der Daten, deren weiteren Verarbeitung sowie die Rechte der/des Kunden/in richten sich nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Wie Dölling Cosmetics die datenschutzrechtlichen Bestimmungen umsetzt, wird in der Datenschutzinformation sowie in der Datenschutzerklärung erläutert. Datenschutzerklärung